Schauspielschule Kassel

​​

Willkommen bei der Schauspielschule Kassel !

 

Wir sind die einzige staatlich anerkannte Berufsfachschule für Schauspiel in Nordhessen und bieten qualifizierten Unterricht in allen relevanten Bereichen der Schauspielausbildung. Das Theater liefert dabei die essentiellen Grundlagen, die Bühnenreife bildet das Fundament für die unterschiedlichen Einsatzbereiche des Schauspielers.

Die Schauspielschule Kassel ist eine staatlich anerkannte Berufsfachschule

gemäß § 176 Absatz 1 und 2 Hessisches Schulgesetz und ist assoziiertes Mitglied im Verband deutschsprachiger privater Schauspielschulen.

Unteranderem sind Neu-Absolventen und Schüler der Schauspielschule Kassel in folgenden Aufführungen zu sehen:

 

Katharina Brehl in "Bezahlt wird nicht!" am Jungen Theater Göttingen

 

Kristin Heil in "Krabat" bei den 66. Bad Hersfelder Festspielen

 

Daniela Schönberg in "Hexenjagd" bei den 66. Bad Hersfelder Festspielen

 

Tim Tölke in "Jedermann" am Theater Paderborn

 

Sasha René Bornemann, Benjamin Wilke und Yorick Tortochaux

 

in "Die Goldene Gans" bei den 66. Bad Hersfelder Festspielen

 

Alexander Bräutigam in "Krabat" bei den Krabat-Festspielen in Schwarzkollm

 

Christopher Seban in "Sommernachts-Träumereien" bei den 66. Bad Hersfelder Festspielen

Kristin Heil und Anton Rubtsov in "Krabat"/Bad Hersfelder Festspiele/ Foto: Christopher D. Göbel
Benjamin Wilke, Yorick Tortochaux und Sasha Bornemann/"Die Goldene Gans"/Bad Hersfelder Festspiele/Foto: Klaus Lefebvre
Yorick Tortochaux, Sasha Bornemann und Benjamin Wilke in "Die Goldene Gans" /Bad Hersfelder Festspiele/Foto: Klaus Lefebvre
Tim Tölke in "Jedermann" /Theater Paderborn /Foto: Christoph Meinschäfer