Workshops /Kurse

Deutsch-Französische Theaterkreation 2024

 "Pioniere in Ingolstadt" von Marieluise Fleißer

 

Ein deutsch-französisches Theaterprojekt, das junge Künstler aus beiden Ländern zusammenführt. Kooperationspartner: Schauspielschule Kassel und La compagnie TACA Périgueux/Paris

06./07.03.2024 - Vorbereitungstreffen in Kassel

 

20.08.2024 - 31.08.2024 - Theaterworkshop in Kassel

 

16.09.2024 - 27.09.2024 - Theaterworkshop in Périgueux

 

26.09.2024 - Aufführung in Périgueux /Théâtre de I`Odyssée à Périgueux

 

12.10.2024 - 19.10.2024 - Theaterworkshop in Kassel 

 

18.10.2024 - Aufführung in Kassel /TiF - Staatstheater Kassel 

 

26.10.2024 - 02.11.2024 - Theaterworkshop in Montreuil bei Paris

 

31.10./01.11.2024 - Aufführungen in Montreuil bei Paris

             

Regie: Pauline Dragon / Regieassistent: Guillaume Pellé

 

Künstlerischer Leiter: François Dragon

 

Das Projekt wird vom Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW/OFAJ) sowie vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst unterstützt.

Schauspiel- und Theaterwerkstatt

14-tägiger Schauspielkurs für Erwachsene
in der Schauspielschule Kassel
vom 17. Januar bis 27.März 2024

 

Wer Lust hat sich ein wenig in Schauspieltechnik, Spielen und insbesondere
Improvisationen zum Spaß und zur guten Laune auszuprobieren, für den ist dieser
Schauspielkurs, der 14-tägig mittwochs von 18:30 - 20:30 Uhr stattfindet, genau das
Richtige!

 

In diesem Kurs beschäftigen wir uns am Rande auch mit Schauspieltechnik, doch geht es hier vor allem darum gemeinsam in spannenden und lustigen Übungen, Spielen und
insbesondere bei Improvisationen Spaß zu haben. Einfach mal alle 14 Tage vom Alltag abschalten und sich selbst und andere in angenehmer, lockerer Atmosphäre auf neue Weise erleben. „Das Kind in mir darf spielen…“


Dieser Kurs erfordert keine Vorkenntnisse von Theater und Schauspiel. Die Teilnehmer/innen sollten mindestens 16 Jahre alt sein. Er richtet sich an alle, die Freude und Bereitschaft haben, sich aufeinander einzulassen sowie für sich und mit anderen schöpferisch-kreativ zu arbeiten.


Termin: 14-tägig mittwochs von 18:30 – 20:30 Uhr
von Januar 2024 – März 2024
Start: Mittwoch, den 17. Januar 2024
31.01.; 14.02.; 28.02.; 13.03.; 27.03.

 

 

Leitung: Enri D. Schöner, Schauspieler, Theaterwissenschaftler, Gastdozent an der
Schauspielschule Kassel und Schauspielstudio Artemis Leipzig. Regisseur bei freien Theatergruppen. Langjährige Erfahrung als Dozent an der Reduta-Berlin und bei zahlreichen Workshops, Kursen und Weiterbildungen in Berlin und Kassel.


Ort: Schauspielschule Kassel; Wolfsschlucht 25; 34117 Kassel;
Tel.: 0561-8619341; www.schauspielschule-kassel.de

 

Kosten: 170,- € Wer mich noch nicht kennt, kann den 1. Abend (30€) als Schnupperabend nehmen um sich dann fest zu entscheiden. Teilnehmerzahl mind. 6 bis max. 12 -14
Bitte in bequemer Kleidung kommen.

 

 

Anmeldung/ Enri D. Schöner
Fragen: Mobil: 0176 205 00 624
E-Mail: enridaniel@aol.com
Schauspielschule Kassel
Tel.: 0561-8619341
E-Mail: info@schauspielschule-kassel.de

Schauspiel- und Theaterwerkstatt

Wöchentlicher Schauspielkurs für Erwachsene

in der Schauspielschule Kassel

von September 2023 bis März 2024

mit Aufführung

 

Wer sich schon immer mal für die Lerninhalte angehender Schauspieler/innen interessiert hat und Lust hat, sich selbst einmal darin und in Szenenarbeit auszuprobieren, für den ist dieser Schauspielkurs, der wöchentlich donnerstags von 18:30 - 21:00 Uhr stattfindet, genau das Richtige!

 

In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit den Grundlagen der Schauspieltechnik nach K. S. Stanislawski. Diese wird in spannenden und lustigen Übungen, Spielen, Improvisationen und Etüden vermittelt. Hierbei werden die Wahrnehmung, die Konzentration der Aufmerksamkeit, die Fantasie, die eigene Präsenz, Emotionen, Atem-, Stimm- und Sprechtechniken und vieles mehr gefördert. Man kann sich selbst und andere mit allen Sinnen neu entdecken und erleben, sowie gemeinsam in angenehmer Atmosphäre viel Spaß haben.

Wir werden im Laufe des Kurses kleine Szenen nach literarischer Vorlage erarbeiten. Diese werden am Ende des Kurses Mitte März vor Freunden und Verwandten aufgeführt.
Dieser Kurs erfordert keine Vorkenntnisse von Theater und Schauspiel. Die Teilnehmer sollten mindestens 16 Jahre alt sein und Freude und Bereitschaft haben, sich intensiv
einzulassen sowie für sich und mit anderen schöpferisch-kreativ zu arbeiten.
Dieser Kurs richtet sich an alle Altersgruppen. Er ist aber auch geeignet für junge Menschen, die Schauspieler/in werden wollen, um einen Einblick in die Arbeit zu erhalten.


Termin: wöchentlich donnerstags von 18:30-21:00 Uhr
Start: Donnerstag, den 7. September 2023

 


Leitung: Enri D. Schöner, Schauspieler, Theaterwissenschaftler, Gastdozent an der
Schauspielschule Kassel und Schauspielstudio Artemis Leipzig. Regisseur bei freien Theatergruppen. Langjährige Erfahrung als Dozent an der Reduta-Berlin und bei zahlreichen Workshops, Kursen und Weiterbildungen in Berlin und Kassel.
Ort: Schauspielschule Kassel; Wolfsschlucht 25; 34117 Kassel;
Tel.: 0561-8619341; www.schauspielschule-kassel.de


Kosten: 120,- € für 4 Termine. Schnupperabend 30,- €.
Schulferienzeit frei. Teilnehmerzahl mind. 6 bis max. 12.
Bitte in bequemer Kleidung kommen.


Anmeldung/ Enri D. Schöner. Fragen: Mobil: 0176 205 00 624
E-Mail: enridaniel@aol.com

Deutsch-Französische Theaterkreation 2022

"Was Geschah, nachdem Nora ihren Mann verlassen hatte" nach Elfriede Jelinek

Deutsch-Französische Theaterkreation 2019

Teilnehmende berichten über das Theaterprojekt "Der goldene Drache" 

von Roland Schimmelpfennig

Staatlich anerkannte

Berufsfachschule

Schauspielschule Kassel

Wolfsschlucht 25

34117 Kassel

 

Telefon: +49 561 8619341
E-Mail:
info@schauspielschule-kassel.de

 

Nächste Vorsprechtermine

22.03.2024 - 14.00 Uhr

 

19.04.2024 - 14.30 Uhr

 

17.05.2024 - 14.30 UhrU

 

Weitere Termine nach Absprache

 

Ferien

Osterferien 2024

25.03.2024 - 13.04.2024

 

Sommerferien 2024

27.07.2024 - 01.09.2024

 

Herbstferien 2024

14.10.2024 - 27.10.2024

 

Weihnachtsferien 2024/25

21.12.2024 - 07.01.2025

Druckversion | Sitemap
© Schauspielschule Kassel UG